Datenschutzerklärung

This site uses cookies and similar technologies.

This site uses cookies and similar technologies, including third parties, in order to improve your experience and to provide services in line with your preferences. By closing this banner, scrolling through this page or by clicking any element you consent to the use of cookies. To learn more go to Cookies Policy Weitere infos

I understand

Datenschutz

 

Datenschutzbestimmung gemäß Art. 13 der italienischen Gesetzesverordnung 196/39 „Richtlinien zum Schutz der personenbezogenen Daten” für die Nutzer der Internetdienstleistungen von Officine Dall’Alba S.r.l., zugänglich auf telematischem Wege über die Adresse www.dallalba.it und die Alias-Adresse www.dallalba.com, die der offiziellen Homepage des Unternehmens entsprechen.

 

VORWORT

Gemäß Gesetzesverordnung Nr. 196/03 „Richtlinien zum Schutz der personenbezogenen Daten” (Im folgenden „Richtlinie“, informiert Sie das Unternehmen Officine Dall’Alba S.r.l., als Inhaber der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, dass diese Verarbeitung nach den Grundsätzen der Richtigkeit, Rechtmäßigkeit, Transparenz und dem Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Rechte durchgeführt wird.  

In dieser Bestimmung wird als „Nutzer“ die Person bezeichnet, die die Internet-Seite verwendet, und deren Inhalte konsultiert. Als „Interessierter“ wird jede natürliche oder juristische Person bezeichnet, auf die die persönlichen Daten bezogen sind.

 

INHABER UND VERANTWORTLICHER DER VERARBEITUNG UND ORT DER DATENSPEICHERUNG

In Folge der Konsultation dieser Webseite können Daten bezüglich identifizierbarer oder identifizierten Personen verarbeitet werden. Inhaber der Datenverarbeitung ist das Unternehmen Officine Dall’Alba S.r.l., mit satzungsmäßigen Sitz in Santorso, Via IV Novembre, 46, ITALIEN. Innerhalb des Unternehmens ist die Person, die für die Datenverarbeitung verantwortlich ist, Alessandra Dall’Alba, mit Wohnsitz zu diesem Zweck am Unternehmenssitz, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 0445/640088.

 

DETAILLIERTE INFORMATIONEN ZUR VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN: DATENHERKUNFT und ZWECKE DER VERARBEITUNG

Alle gesammelten Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften behandelt, und in jedem Fall mit der gebotenen Vertraulichkeit.

Die Daten in unserem Besitz können direkt vom Nutzer oder freiwillig durch Dritte, schriftlich und / oder mündlich und / oder telematisch zur Verfügung gestellt worden sein, oder sie können automatisch während der Nutzung dieser Webseite gesammelt werden (Daten der Navigation und Cookies).

Der Nutzer übernimmt die Verantwortung für die freiwillig mittgeteilten oder geteilten Daten, auch von Dritten, und gewährleistet, das Recht zu haben diese zu verwenden, zu veröffentlichen und zu verteilen, und erhebt somit den Eigentümer von jeglicher Haftung.

Die Nutzung dieser Website von Cookies oder ähnlichen Tracking-Tools, wenn nicht anders angegeben, hat den Zweck, die Benutzereinstellungen zu speichern für die Zwecke, die unbedingt erforderlich sind, um die Webseite zu betreiben, und um die Daten zu speichern, um die Funktion der Seite zu überwachen. Für weitere Informationen siehe die Cookie-Policy dieser Seite (àLINK) ein.

Die persönlichen Daten werden für folgende Zwecke verarbeitet:

1) Kontakt mit dem Nutzer in Antwort auf einen freiwilligen Antrag mittels Internet, durch das Kontaktformular (Form), mittels Email oder persönlich

(Gesammelte personenbezogene Daten: E-Mail und Name);

 

2) Durchführung von Verträgen bezüglich der Dienstleistungen des Unternehmens Dall’Alba Eliseo S.r.l. - wenn diese Daten freiwillig zur Verfügung gestellt wurden, mittels Webseite oder mittels telematischem Kontakt

(Gesammelte personenbezogene Daten: Firmenname, Steuernummer und Mehrwertsteuernummer, Namen der Verantwortlichen des Handelsbüros, der Verwaltung und der Buchhaltung);

 

3) Korrekte Verwaltung und Buchhaltung der Kunden und Lieferanten

(für diesen Zweck ist die Zustimmung des Interessierten nicht notwendig);

 

4) Statistik – Die auf der Webseite des Inhabers enthaltenen Dienstleistungen ermöglichen es, die Daten der Navigation und des Aufkommens zu überwachen und zu analysieren, und ermöglichen es, den Überblick über das Nutzerverhalten zu behalten, mittels der Dienste des Servers, der die Website hostet, und die, die von Google Inc. („Google“) durch Google Analytics und Search Console zur Verfügung gestellt werden. Die von Google durch diese Anwendung erhobenen und anonymisierten Daten (die Anonymisierung funktioniert innerhalb der Grenzen der Europäischen Union oder in anderen Ländern, die am Europäischen Wirtschaftsraum beteiligt sind, durch eine Verkürzung in der Nutzer IP-Adresse. Google erklärte, dass nur in Ausnahmefällen die IP-Adresse an die Google-Server gesendet wird, und in den Vereinigten Staaten gekürzt wird), werden mit dem Zweck gesammelt, die Nutzung dieser Anwendung auszuwerten, Zusammenfassungen zu erstellen und diese mit anderen Bereichen von Google zu teilen. Google könnte die personenbezogenen Daten verwenden, um die Anzeigen der eigenen Werbenetzwerke zu kontextualisieren und zu personalisieren.

(gesammelte Daten: Cookies und Nutzerdaten).

Für weitere Informationen verweisen wir auf die Google Webseite à Google Privacy Policy – Opt out; Ort der Datenverarbeitung: USA.

 

5) Interaktion mit sozialen Netzwerken – die Webseite des Unternehmens Officine Dall’Alba S.r.l. ermöglicht die Interaktion mit einigen sozialen Netzwerken oder mit anderen externen Diensten direkt von der Seite der Anwendung. Die Interaktionen und die gesammelten Informationen unterliegen den Privacy-Einstellungen der jeweiligen sozialen Netzwerke, die für weitere Informationen eingesehen werden müssen.

Facebook Ort der Datenverarbeitung: USA. Link zur Privacy Policy: ….

G+ - Ort der Datenverarbeitung: USA. Link zur Privacy Policy: ….

Twitter - Ort der Datenverarbeitung: USA. Link zur Privacy Policy: ….

 

BEHANDLUNGSMODALITÄTEN

Die Behandlung der personenbezogenen Daten erfolgt in Bezug auf die oben genannten Zwecke mit manuellen, informatischen und telematischen Instrumenten mit größtmöglicher Sicherheit und Vertraulichkeit.

ORT UND ZEITEN DER BEHANDLUNG

Die Daten werden am Sitz des Inhabers verarbeitet und in jedem anderen Ort, an dem sich die Beteiligten an der Behandlung befinden, für die Zeit, die zur Durchführung der beantragten Dienste notwendig sind. Sie werden mindestens für die von den Steuervorschriften vorgeschrieben Zeit gespeichert, wenn diese in Verwaltungs- und Steuerunterlagen registriert wurden.

OBLIGATORISCHE ODER OPTIONALE NATUR DER BEREITSTELLUNG DER DATEN

Die Bereitstellung für das Unternehmen Officine Dall’Alba S.r.l. von einigen personenbezogenen Daten ist obligatorisch, um die gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen zu gewährleisten oder um die Dienstleistungen von Officine Dall’Alba S.r.l. zu ermöglichen. In allen anderen Fällen - wie bei freiwilliger Bereitstellung mittels des Forms (Formular), das online zur Verfügung gestellt wird, oder über die Kontaktseiten unseres Unternehmens auf den sozialen Netzwerken - ist die Bereitstellung optional und wird verwendet, um die Dienstleistungen zu verbessern. Die Nicht-Bereitstellung der obligatorisch erforderlichen Informationen führt zur Nichterbringung der Dienstleistungen durch die Gesellschaft.

PERSONEN DENEN DIE DATEN WEITERGEGEBEN WERDEN KÖNNEN:

1) Öffentliche und private Einrichtungen, zuständig für die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen (z.B. Verwaltungsgesellschaft von IT-Dienstleistungen, Versandunternehmen etc.);

2) Öffentliche und private Einrichtungen, zuständig für die Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen (z.B. Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Rechtsanwälte etc.);

3) Partnerunternehmen, Tochterunternehmen;

4) Behörden, im Fall einer Anfrage oder im Fall von Rechtsstreitigkeiten zur Verteidigung des Inhabers (oder in den vorbereitenden Stufen).

Die Kommunikation der oben genannten Informationen kann auf nationaler oder internationaler Ebene erfolgen.

PERSONEN, DIE IN KENNTNIS DER PERSOGENBEZOGENEN KOMMEN KÖNNEN

Die Personen, die in Kenntnis der Daten kommen können, sind der Verantwortliche für die Datenverarbeitung (wie oben erwähnt) und die Angestellten und die Mitarbeiter, die für die Verwaltung der Serviceanforderung zuständig sind.

RECHTE DES INTERESSIERTEN

Der Interessierte kann sich an den Privacy Service des Inhabers der Datenverarbeitung wenden, um die eigenen Daten zu überprüfen, zu ergänzen, zu aktualisieren oder zu ändern und / oder andere Rechte gemäß Art. 7 des italienischen Gesetzesdekrets 196/03 auszuüben (im Folgenden aufgelistet):

1) Der Interessierte hat das Recht, eine Bestätigung zu erhalten, ob personenbezogene Daten über ihn vorhanden sind oder nicht, auch wenn diese noch nicht registriert sind, sowie das Recht auf deren Kommunikation in verständlicher Form.

2) Der Interessierte hat das Recht, Informationen zu erhalten:

a) über die Herkunft der personenbezogenen Daten;

b) über die Zwecke und Methoden der Behandlung;

c) über die Logik, die im Falle einer Behandlung mit Hilfe von elektronischen Instrumenten angewendet wird;

d) über die Identität des Eigentümers, der Verantwortlichen und des Vertreters, der laut Artikel 5 Absatz 2 ernannt wird;

e) über die Personen oder Kategorien von Personen, denen die Daten übermittelt werden können oder die darüber in Kenntnis gesetzt werden können in dessen Funktion als auf dem Staatsgebiet ernannter Vertreter, als Verantwortlicher oder als Beauftragter.

 

3. Der Interessierte hat das Recht auf Erhalt:

a) der Aktualisierung, der Berichtigung oder, sofern interessiert, der Integration der Daten;

b) die Löschung, die Umwandlung in anonymisierte Form oder die Blockierung von Daten die in Verletzung des Gesetzes verarbeitet werden, einschließlich der, deren Aufbewahrung nicht notwendig ist in Bezug auf die Zwecke, für die die Daten gesammelt oder später verarbeitet wurden;

c) Die Bestätigung, dass die in den Buchstaben a) und b) genannten Operationen, zur Kenntnis derer gebracht wurden, auch was ihren Inhalt betrifft, denen die Daten mitgeteilt oder zugesendet wurden, außer in dem Fall, dass dies nicht möglich ist oder es einen unverhältnismäßigen Einsatz von Mitteln in Bezug auf das geschützte Recht vorsieht.

 

4. Der Interessiert hat das Recht, sich ganz oder teilweise zu währen:

a) aus legitimen Gründen, gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, auch wenn diese dem Zweck der Sammlung entsprechen;

b) gegen die Behandlung personenbezogener Daten zum Zweck der Zusendung von Werbematerial oder zum Direktverkauf oder für die Durchführung von Marktforschungen oder kommerziellen Kommunikation.

 

ÄNDERUNGEN DIESER DATENSCHUTZBESTIMMUNG 

Der Eigentümer der Daten ist berechtigt, durch Mitteilung an die Benutzer auf dieser Seite jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzpolitik vorzunehmen. Das letzte Änderungsdatum ist unten auf der Seite ersichtlich. Im Fall einer Ablehnung der Änderungen kann der Benutzer den verantwortlichen der Datenverarbeitung bitten, seine persönlichen Daten zu löschen.

 

 

Letzte Änderung: 17.02.2017